how to build your own site

Der Anlass findet in der MZH Aedermannsdorf statt. Neben der Turnhalle bieten wir folgende Stüblis an:


Kaffestübli

Raclettestübli

Bierschwemme

 

Abendkasse:

An unserem Fest werden Tickets nur an der Abendkasse verkauft. Es gibt keinen Vorverkauf.


Achtung:

Die Anzahl der Tickets ist limitiert. Kommen Sie also möglichst früh.


Anfahrt:

Es werden etliche gratis Parkplätze im Dorf bereitgestellt. Jedoch sind auch diese Parkplätze begrenzt. Sollten Sie die Möglichkeit haben, nützen Sie doch die öffentlichen Verkehrsmittel.

Alkohol: 

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren ist der Konsum von Alkohol strikte untersagt. Jugendlichen unter 18 Jahren ist der Konsum von Spirituosen und Getränke mit Spirituosen (Mixgetränke) strikte untersagt. 


Alter:

Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. (siehe auch Eltern)


Ausweise:

Es werden am Eingang nur amtliche Ausweise (Führerausweis, Identitätskarte) akzeptiert.


Bargeld:

Am Anlass besteht die Möglichkeit zum Bezug von Bargeld. Wir akzeptieren alle gängigen Debit- und Kreditkarten. Postkarten können leider nicht akzeptiert werden.


Eintritt:

Der Eintritt beträgt CHF 10.-


Eltern:

Personen unter 18 Jahren nur in Begleitung eines leiblichen Elternteils.


Essen und Trinken:

Wir bieten unseren Besuchern ein vielfältiges und abwechslungsreiches Angebot an: Ob Hotdog oder Raclette – es wird an nichts fehlen. Und dies zu fairen Preisen.


Gehörschutz:

Leise Musik ist kein Genuss. Zu laute Musik auch nicht. Wir halten uns an die bestehende Regelung betreffend maximaler Lautstärke. Wem dies immer noch zu laut ist sollte sich schützen.


Hunde/Tiere:

Ein Guggeevent ist für Tiere eine Qual. Und wir wollen sie nicht quälen. Deshalb: Lasst eure geliebten Vierbeiner bitte zu Hause. Auch können wir Sie aus hygienischen Gründen nicht auf dem Gelände dulden. Danke für's Verständnis.


Organisator:

Der Organisator der ultimativen Hundsverlochete ist die Trommelschläger Guggemusik Aedermannsdorf. (weitere Infos unter http://www.ts-gugge.ch)


Postauto:

siehe Shuttlebus für mehr Infos


Rucksäcke / Taschen:

Gefahrengegenstände können am Eingang sowie während des ganzen Guggeevents eingezogen werden. Eigene Getränke dürfen nicht mitgebracht werden.


Shuttlebus:

Vom Veranstalter ist kein Shuttlebus organisiert. Bitte benutzen Sie das Angebot der Post (weitere Infors unter www.sbb.ch) oder die lokalen Taxis.


Zum Schluss:

Zum Schluss wünschen wir allen Besuchern einen unvergesslichen Abend.

© Copyright 2019 TS-Gugge - All Rights Reserved